Historie

1986
Isoliertechnik, Innenausbau, Fassadenbau, Brandschutz

2002
Technische Gebäude Ausrüstung
(Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Elektrotechnik)

2003
Gerüstbau

2004
EMSR-Technik

2004
Stahlbau

2004
Chemieanlagenbau

2008
Erweiterung des Anlagenbau im Bereich Pharma-, Food- und Biochemie durch Übernahme der Fa. BWB Engineering, Niederlassung Kronberg
Hygienetechnik und Medienversorgung für chemische Industrie, Energieversorger und öftl. Auftraggeber durch Übernahme der Firma MBB Kettner zum 01.04.2008

Erweiterung der Angebotspalette und der Kapazitäten im Anlagenbau der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Hinzunahme der Gewerke Kunstoffverarbeitung und Schwermontage durch Übernahme der Firma Kiefer GmbH zum 01.06.2008
Erweiterung der Kapazitäten im Anlagenbau und der Schwermontage durch Teilübernahme der Firma Rist Anlagenbau GmbH zum 01.08.2008 sowie Verschmelzung mit der Rist Transporttechnik GmbH am 01.08.2008 zum 01.01.2009

Erweiterung der Angebotspalette im Bereich TGA durch die Gewerke Lüftung, Kälte und Heizungstechnik sowie Klima- und Sanitärtechnik durch Übernahme der Firma Przybilla Heiz- und Gebäudetechnik zum 01.07.2008 sowie durchTeilübernahme der Firma Infrastrukturbau (ehemals Teufel) im Industriepark Höchst am 01.09.2008 sowie bei der BASF Ludwigshafen zum 01.11.2008

2013
Für den weiteren Ausbau des Gewerks technische Gebäudeausrüstung konnten zusätzlich qualifizierte Fach- und Führungskräfte gewonnen werden. Der Bereich ist mit einer größeren Expansion in Planung.

2014
Durch die Einrichtung einer Arbeitsgemeinschaft mit der InfraServ Höchst GmbH wurde eine zusätzliche Positionierung im Industriepark Höchst geschaffen. Das Gewerk Wartung und Instandhaltung ist dadurch weiter ausgebaut worden. Die Lauer Industrieservice GmbH ist jetzt als Errichter im Industriepark Höchst etabliert.

2015
Erweiterung der Angebotspalette im Industriepark Höchst: Die Gewerke Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Prozessleittechnik und die Errichtung einer Beizanlage sind hinzugekommen.

Umzug der Gewerke in ein festes Gebäude im Industriepark Höchst mit eigenen Werkstätten.

Am 1. April 2015 Neugründung der Niederlassung für die technische Gebäudeausrüstung in Butzbach.

Erweiterung des Portfolio durch Schallschutzbau. Neugründung der Niederlassung Standort Aschaffenburg für dieses Gewerk.

2017/2018
Ab Mitte des Jahres 2017 wurde das Gewerk Feuerlösch- und Sprinkleranlagenbau angegliedert. Zertifizierung durch VdS Verband für Schadenverhütung im März 2018. Anerkennung als Errichterunternehmen für Feuerlöschanlagen.

Vereinbarung mit Firma Bilfiner OKI Isoliertechnik GmbH, den Betrieb zur Herstellung und Vertrieb von Schallschutzkabinen mit den Standorten Ebhausen sowie Simbach am Inn zum 1. September 2018 durch Lauer Industrieservice GmbH zu übernehmen.

Weitere Expansion im Bereich Technische Gebäudeausrüstung durch einen zusätzlichen Standort in Idstein.

 

Aktuelles

  • 30.01.2018 | Ausbildungsbetrieb 2018

    In immer mehr Fachbetrieben fehlen Auszubildende...

    > Lesen Sie mehr

  • 15.11.2017 | Erweiterung der Firmenpräsentation TGA

    Gebündelte Kompetenz in Sachen Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik

    > Lesen Sie mehr

  • 01.02.2017 | Niederlassung im IP Höchst

    Gebündelte Kompetenz auch im Industriepark Höchst...

    > Lesen Sie mehr