IHK - Ausbildungsbetrieb 2016

In immer mehr Fachbetrieben fehlen Auszubildende, die in den Betrieb hineinwachsen und als Fachkräfte weiter entwickelt werden können. Die Lauer Industrieservice GmbH engagiert sich bewusst für junge Menschen und bildet regelmäßig aus.

Aktuell werden die Berufsbilder Mechatroniker/in für Kälte- und Klimaschutz, Industriekaufmann/frau und Konstrukteur/in bei uns ausgebildet. Die Ausbildung wird teilweise durch Provadis, als großer Ausbildungsbetrieb in der chemischen Industrie, unterstützt.

Dabei hat unser Unternehmen beachtenswerte Erfolge erzielt. So konnten in der Vergangenheit im Berufsbild Isolierer Bundes- und Landessieger verzeichnet werden, die ihre weitere Entwicklung erfolgreich bei uns fortgesetzt haben.

Auch zwei Industriekauffrauen, die als Bundessiegerinnen ausgezeichnet wurden, tragen aktuell maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens bei.

Fortbildungsmöglichkeiten zum Meister, Techniker oder Ingenieur werden im Unternehmen unterstützt und gefördert.

Damit treten wir dem wachsenden Problem der Sicherung von Fachkräften vorbildlich entgegen.

Ausbildungsbetrieb 2016

IHK-Ausbildungsbetrieb 2016

Aktuelles

  • 01.02.2017 | Niederlassung im IP Höchst

    Gebündelte Kompetenz auch im Industriepark Höchst...

    > Lesen Sie mehr

  • 02.01.2017 | Neuerung in der Firmenpräsentation

    Wir freuen uns Ihnen heute

    > Lesen Sie mehr

  • 08.12.2016 | Prozessautomatisierung

    In der heutigen Zeit wird es für Unternehmen immer wichtiger eine konstante Produktion auf höchstem Niveau in Bezug auf Qualität, Transparenz und Effizienz zu halten...

    > Lesen Sie mehr